Hundehaftpflicht und Hundehalterhaftpflicht Versicherung Vergleich für Hunde


Starten Sie noch heute und jetzt ihren kostenlosen Versicherungsvergleich hier...



Der Hund gilt als bester Freund des Menschen, doch leider gibt es immer noch genug Menschen, die bedingt durch schlechte Erfahrungen, Herkunft oder Erziehung Angst vor Hunden haben. Darüber hinaus hat es schon immer Vorfölle gegeben, bei denen Menschen durch Hundebisse schwer verletzt oder sogar getötet wurden. Die Hundehalterpflicht gilt für jeden Hundebesitzer - ob er nun einen Chihuahua oder eine deutsche Dogge besitzt als eine gute Absicherung.
Dieses ist gesetzlich festgelegt und sollte befolgt werden. Die Hundehaftpflicht tritt im Falle eines Vorfalles oder bei einem durch den Hund verursachten Sachschaden in Kraft und ist zwingend erforderlich. Natürlich sollte der Besitzer des Hundes sich an die Regeln wie die nach §11 verordnete Maulkorb - und Anleinpflicht halten und Sach- sowie Unfallschöden aller Art durch seinen freilaufenden Hund vermeiden, jedoch ist die zusötzliche Absicherung durch eine Tierhalterhaftpflichtversicherung bzw. Hundehaftpflicht nur zu empfehlen. Die Kosten bei Sachschöden oder Verletzung eines Menschen können sehr hoch sein und das ist sicherlich nicht in Ihrem Sinne und auch nicht in dem des Tieres. Sie sind der verantwortliche Part für die Haltung des Tieres und müssen daher alle Risiken zum Schutz ihres Umfeldes berücksichtigen. Hier bei uns haben Sie die Möglichkeit einen kostenlosen Versicherungsvergleich für die Hundehalterhaftpflicht bzw. Vergleich für die Hundehaftpflicht zu machen und so den für Sie besten Anbieter für die Hundeversicherung zu finden, der Sie und ihren Hund optimal und passend absichert.
 
Freitag, 31. Oktober 2014